Welches ist der beste Kindersitz?

Wir lieben unsere Kinder, so viel ist klar. Sie vor unnötigen Risiken zu schützen, ist ein wichtiger Teil unserer Aufgaben als Eltern. Darum möchten wir für unsere beiden Kids die besten Kindersitze kaufen, die der Markt zu bieten hat. Falls uns mal ein Unfall passieren sollte, wünschen wir uns, dass unsere beiden Schätze möglichst unversehrt danach aussteigen.

Eine Empfehlung: der Römer Kindersitz 

 Der Römer Kindersitz ist buchstäblich in aller Munde – und beinah in jedermanns Auto. Erstaunlich viele Familien entscheiden sich für ein Produkt der Firma Römer, weil diese Sitze seit Jahren besonders gute Testergebnisse erzielen. Unsere Nachbarn, die seit Jahren mit zwei Römer Kindersitzen im Heck fahren, empfahlen uns, nach den neuesten Modellen dieser Marke Ausschau zu halten. Wir besuchten unter anderem den Online-Shop von Babystar und informierten uns über die aktuellsten Kindersitze von Römer und anderen Marken.

Überzeugt und gekauft!

Nach ausführlichem Vergleich entschieden wir uns tatsächlich für den Römer Kindersitz in zweifacher Ausfertigung. Auch einige andere Sitze gelangten in die engere Auswahl, aber das Pendel schlug am Ende in Richtung des bekannten Qualitätsproduktes. Wir denken, dass unsere Investition in die Sicherheit unserer Kinder sich in jedem Fall lohnen wird. Und unsere beiden Süssen freuen sich auf ihre neuen Sitzgelegenheiten im coolen Design!